Heute stellen wir euch die besten Superfoods für Smoothies vor. Superfoods sind Lebensmittel, die eine besonders hohe Nährstoffdichte haben und damit auch gesünder sind als “normale” Lebensmittel. Superfoods in Smoothies können eine gute Ergänzung sein, sie machen Smoothies abwechslungsreicher und noch mal gesünder als sie ohnehin schon sind.

SuperfoodsfürSmoothies

Superfood Smoothie Bücher:

Als Buch kann ich besonders Superfood-Smoothies von Milan Hartmann* und auch Das Buch der Superfood Smoothies: 100 Rezepte für leckere Powerdrinks von Julie Morris*  empfehlen

Das-Buch-der-Superfood-Smoothies Superfood-Smoothies

 

 

Spirulina- und Chlorella Algen

Spirulina

Spirulina in Smoothies

Spirulina gehört mit zu meinen Lieblings Superfoods in grünen Smoothies. Einfach so gegessen schmecken sie oft nicht besonders gut, aber im Smoothie schmeckt man sie nicht raus. Es gibt Spirulina und Chlorella in Pulver und Tablettenform, für Smoothies eignet sich die Pulverform meist besser. Spirulina gehört zu einer guten Ergänzung in grünen Smoothies.

Goji Beeren

Goji beeren

Goji Beeren gehören zu den gesündesten Lebensmitteln auf diesen Planeten, sie sind etwas teurer, aber der Preis lohnt sich: Goji Beeren werden oft in der traditionellen chinesischen Medizin eingesetzt und sie sind weit bekannt als die Frucht, die einem ein langes Leben und körperliche Vitalität verschafft.

In Goji Beeren sind 21 Mineralstoffe enthalten und Vitamine in besonders hoher Dosis, deswegen gehören Goji Beeren zu den Superfoods die gut für Smoothies geeignet sind.

Goji Beeren in Smoothies

Mit 344 kcal pro 100 Gramm haben Goji Beeren nicht grade wenig Kalorien, sie eigenen sich deswegen aber gerade besonders als Grüner-Smoothie Mahlzeitersatz. Sie mixen sich besonders gut mit Bananen, anderen Beeren und Blattgrün wie z. B. Spinat.

Goji Beeren geben dem Smoothie nochmal ein extra an Antioxidantien, Eisen und Vitamin A.

Goji Beeren kaufen

Die besten Goji Beeren wachen in Tibet: Dort sind sie am Nährstoff haltigsten und schmecken auch am besten. Allerdings sind Goji Beeren aus Tibet nur schwer zu bekommen und oft handelt es sich um eine falsche Angabe. Goji Beeren kann man in Deutschland nur in getrockneter Form kaufen, oder als Saft.

Ich kaufe meine Goji Beeren meist bei 1001 Frucht*

Chia Samen

Chia Samen

Chia Samen gehören zu den Nährstoffhaltigesten Samen auf der Welt. Von 12 g Kohlenhydrate sind 11 g Ballaststoffe und somit sind sie besonders gut für die Verdauung. Sie haben eine unglaubliche Nährstoffdichte bei vergleichsweise wenig Kalorien.

Chia Samen in Smoothies

Chia Samen eignen sich besonders für Smoothies, weil sie einen sehr milden Geschmack haben und sich damit leicht mit vielen verschiedenen Zutaten kombinieren lassen. Man kann eigentlich bei keinem Rezept etwas verkehrt machen, wenn man 2-3 Teelöffel Chia Samen dazugibt, der Geschmack ist so mild, dass man die Chia Samen gar nicht schmeckt.

Chia Samen kaufen

Chia Samen sind nicht unbedingt teuer, oftmals zahlt man für ein Kilo 10-20 Euro je nach dem ob man BIO kauft, oder nicht.

Ich beziehe meine Chia Samen eigentlich immer bei naturacereal* und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Avocado

avocado-356122_640

Die Avocado ist in vielen Smoothie-Rezepten vorzufinden, sie ist eine fettreiche Frucht, doch das Fett besteht nur aus gesunden pflanzlichen Fetten. Sie enthalten viele wichtige Mineralstoffe und Vitamine. Obwohl Avocados recht fettig sind, sind sie sehr gesund, denn der Fettanteil in Avocados besteht nur aus gesunden Fetten.

Avocados in Smoothies

Avocados machen Smoothies besonders cremig und geben dem Smoothie eine mild-grüne Farbe, weswegen sie als Smoothie-Zutat besonders beliebt sind. Ob in Kombination mit Äpfeln, Bananen, Beeren, Birnen, Orangen usw. der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Besonders eignen sich Avocados in grünen Smoothies um Mahlzeiten zu ersetzten, pro 100 Gramm haben Avocados immerhin 250 Kalorien.

Avocados kaufen

Avocados gibt es oftmals vorgereift zu kaufen, das erspart einen das warten bis die Avocado reif ist und man kann sie sofort für den Smoothie verwenden.

Ingwer

Ginger

Ingwer wird als Allheilmittel bezeichnet, denn die kleine Wurzel enthält eine ganze Apotheke an Inhaltsstoffen mit einer guten Auswirkungen auf die Gesundheit. Oft wird Ingwer eingesetzt um Übelkeit oder Bauchschmerzen zu lindern. Ingwer stärkt das Immunsystem und hilft auch Erkältungen schneller wieder los zu werden. Ingwer wird gerne in der ayurvedischen Medizin eingesetzt wegen der großen Heilwirkung.

Ingwer in Smoothies

Ingwer hat einen sehr scharfen Eigengeschmack, doch der lässt sich im Smoothie mit Früchten leicht überdecken. Er eignet sich auch besonders dann, wenn man Smoothie Anfänger ist, weil er Ingwer den Magen beruhigt und viele oftmals von Magenproblemen berichten beim Beginn der Ernährungsumstellung.

Ingwer kaufen

Ingwer ist nicht besonders teuer und lässt sich meist in fast jedem Lebensmittelgeschäft finden.

Acai Beeren:

6828593967_9d8799df8e_o

Acai Beeren sind besonders reich an Antioxidantien, sie sollen besonders gut fürs Abnehmen und als Anti-Aging Mittel sein. Acai Beeren haben besonders viel Vitamin C, A und E sowie einige wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente.

Kakao Bohnen

kakao nibs

Schokolade in Smoothies und dabei den Smoothie noch gesund nennen, geht das? Mit Kakao Bohnen schon, im Gegensatz zur normalen Schokolade ist kein ungesunder industrieller Zucker enthalten und die Kakao Bohne hat viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Kakao Bohnen sind ein echtes SuperFood: Roher Kakao hat das meiste Eisen und Magnesium aller Pflanzen und sogar mehr Kalzium als Milch.

Kakao Bohnen kaufen

Kakao Bohnen sind teurer als normale Schokolade, dafür aber auch umso gesünder. Wer keine Kakao Bohnen kaufen möchte, kann auch auf dunkle Schokolade mit 80 bis 90% Kakaogehalt ausweichen. Trotzdem sind Kakao Bohnen nochmal gesünder, weil sie nicht industriell verarbeitet werden und somit natürlicher sind. Die Kakao Bohnen von Authentic Nutrients* sind sehr gut.

 Weitere Superfoods

Es gibt noch mehr Superfoods die empfehlenswert sind:

  • Matcha
  • Sprossen
  • Umeboshi Pflaumen
  • Whey Protein
  • Grüner Tee
  • Zimt
  • Maca Wurzel
  • Kokosnuss
  • Granatapfel
  • Löwenzahn
  • Maqui Beere

 

2017-06-01T10:48:24+00:00SmoothieBlog|0 Comments

Leave A Comment