Smoothie-Mixer unter 100 Euro

Die besten Smoothie-Mixer unter 100 Euro

Smoothie-Mixer in der Preisklasse von 50-100 Euro haben im Vergleich schon so viel Power um auch grüne Smoothies herzustellen. Wir haben die besten Modelle miteinander verglichen und stellen sie hier vor:

Produktname Klarstein TK30-Herakles-B Profi Cook PC-UM 1006 Universalmixer Philips HR2096 WMF Kult X Standmixer
Angebot

Bild
Hersteller Klarstein Profi Cook Philips WMF
Preis EUR 56,99 EUR 68,59 EUR 139,99 EUR 109,99
Platzierung 1 2 3 4
Leistung  Apfelklein  Apfelklein  Apfelklein4sterne  Apfelklein4sterne
Verarbeitung  Apfelklein4sterne  Apfelklein4sterne  Apfelklein  Apfelklein4sterne
Umdrehungen pro Minute 21.000 13.000 21’000 24.000
Watt 1’000 1’200 800 800
Volumen 1,5 Liter 1,8 Liter 2,0 Liter 1,5 Liter
Geschwindigkeitsstufen Frei justierbar 5 Stufen Frei justierbar Frei justierbar
Material Füllbecher Glas Glas Glas Glas
Preis-Leistung Sehr gut Sehr gut Befriedigend Gut
Messer 8 Edelstahlmesser 6 Edelstahlmesser 6 Edelstahlmesser 4 Edelstahlmesser
Fazit Im Gegensatz zu den anderen Smoothie Mixer unter 100 Euro,
hat der TK30-Herakles-B 1000 Watt anstatt nur 800.
Der Smoothie-Mixer ist durchaus auch für grüne Smoothies geeignet,
er hat ein modernes Design und eine akzeptable Lautstärke.
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
hat der Profi Cook PC-UM 1006. Mit 1’200 Watt besitzt
er die meiste Power, mit ihm lassen sich
auch grüne Smoothies zubereiten.
Der Philips HR2096 gehört zu den beliebtesten
Smoothie-Mixer unter 100 Euro. Er überzeugt mit
2,00 Liter Fassungsvermögen und einer top Verarbeitung.
Auch Grüne Smoothies sind mit dem Mixer gut möglich.
Der WMF Kult X Standmixer ist ein toller Mixer
für Leute die sich erstmals an grüne Smoothies herantasten wollen.
Er hat ein schönes Design, eine gute Verarbeitung
und eine gute Leistung.
Sonstige Angaben Programme für Crushed Ice und Smoothies,
Pulsfunktion, Rutschfeste Gummifüße,
inklusive Schaber zum Umrühren
und zum Entleeren des Messbechers
Ice-Crush-Funktion; LCD-Display, blau beleuchtet;
Gummierte Füße;
Modernes Design
Smoothie-Taste, Ice-Crush-Funktion,
Reinigungsfunktion, Teigschaber,
Abnehmbare Messereinheit,
Anti-Rutsch Füße, Spühlmaschinenfest
Pulsstufe, Ice-Crusher,
Sicherheitsabschaltung,
Rutschfeste Füße
Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht

Andere Smoothie-Mixer unter 100 Euro:

Severin SM 3737 Multimixer mit Smoothie Mix und Go

Auch der Severin SM 3737 gehört zu einem guten Smoothie-Mixer unter 100 Euro und darf im Vergleich nicht fehlen. Er hat 500 Watt Leistung und einen stabilen 1 Liter Glasbehälter. Die Verarbeitung wirkt sehr gut, als Material wurde Edelstahl gewählt. Im Lieferumfang enthalten ist ein Smoothie-Maker. Somit bekommt man eigentlich 2 Geräte in einem, einmal den Standmixer und einmal den Smoothie-Maker der auch noch als Trinkbecher dient.

2017-06-10T19:56:26+00:00Vergleich|0 Comments

Leave A Comment